-Übersicht-
Witze
Politiker Witze
Lustige Downloads
Wer Arbeitet hier???
Chuck Norris Witze
Pc Witze
Blondinenwitze
Kinder Witze
Sprachen: Nachhilfe
Schülerwitze
Lustiger Unfallbericht
Autofahrerwitze
Witzige Videos
Lustige Smilies
Verrückte Gesetze aus den USA
Gästebuch
Impressum
Statistiken
Lustige Trinksprüche
Bauernweisheiten
Lustige Polizeiberichte
Ostfriesenwitze
Amazon
 

Witze

Herzlich willkommen

Was sagt der Große stift zum kleinen stift? WachsMalstift.
---
Wie heißt ein Spanier ohne auto? Carlos
---
Bibob ist kein schlitten und Niveau ist keine creme.
---
Ein Ehepaar beschließt dem Winter in Deutschland zu entfliehen und bucht eine Woche Südsee. Leider kann die Frau aus beruflichen Gründen erst einen Tag später als ihr Mann fliegen. Der Ehemann fährt wie geplant. Dort angekommen bezieht er sein Hotelzimmer und schickt seiner Frau per Laptop sogleich eine Mail. Blöderweise hat er sich beim Eingeben der E-Mail-Adresse vertippt und einen Buchstaben vertauscht. So landet die E-Mail bei einer Witwe, die gerade von der Beerdigung ihres Mannes kommt und gerade die Beileidsbekundungen per E-Mail abruft. Als ihr Sohn das Zimmer betritt, sieht er seine Mutter bewußtlos zusammensinken. Sein Blick fällt auf den Bildschirm, wo steht:

AN: meine zurückgebliebene Frau
VON: Deinem vorgereisten Gatten
BETREFF: Bin gut angekommen.

Liebste, bin soeben angekommen. Habe mich hier bereits eingelebt und sehe, dass für Deine Ankunft alles schon vorbereitet ist. Wünsche Dir eine gute Reise und erwarte Dich morgen. In Liebe, Dein Mann.

PS: Verdammt heiß hier unten!


---

Kommt Oma aus der Stadt.
Opa fragt:
"Na, wo warst Du?"
"Wie bitte?"
"WO DU WARST?"
"In der Stadt, hab mir einen neuen Hörapparat gekauft."
"Was hat der gekostet?"
"Wie bitte?"
"Wie teuer war der?"
"Viertel vor zehn."
"Quatsch. Komm Oma, zeig mal her den Apparat."
Oma puhlt im Ohr herum, da sagt Opa:
"Aber das ist doch ein Zäpfchen!"
"Ach, dann weiß ich auch, wo ich den Hörapparat hingesteckt habe!"

---

Ein Manta-Fahrer nimmt eine Nonne mit, die per Anhalter fährt. Sie steigt ein und meint: "Mein Sohn, es überrascht mich, dass du ausgerechnet mich mitnimmst." Sagt der Manta-Fahrer: "Batmans Freunde sind auch meine Freunde!"

---

Vom Gefreiten Müller ist die Mutter gestorben. Der Kompaniechef wird von den Familienangehörigen benachrichtigt. Er geht zum Kompaniefeldwebel und bittet ihn Müller die Sache schonend beizubringen. Der Kompaniefeldwebel lässt alle antreten und sagt: "Müller vortreten! Ihre Mutter ist gestorben! Wieder eintreten!" Müller ist am Boden zerstört. Eine Woche später hat es auch noch seinen Vater dahingerafft. Wieder wird der Kompaniechef benachrichtigt, und wieder gibt er den Auftrag, Müller die schreckliche Mitteilung zu machen, an den Kompaniefeldwebel weiter. Diesmal ermahnt er ihn aber, etwas mehr Taktgefühl zu zeigen. Also lässt der Kompaniefeldwebel wieder alle antreten und befiehlt: "So jetzt treten mal alle Vollwaisen vor! Ja kommen Sie, Müller, kommen Sie, Sie sind ab heute auch damit gemeint." 
---
Ein Vater will herausfinden, wie viel seine 6-, 10- und 14-jährigen Töchter bereits über Sex wissen. Er geht also zu seiner ältesten Tochter, lässt die Hosen runter und fragt sie, was das da unten sei. Tochter: "Ein Penis!" Vater: "Und was macht man damit?" Tochter: "Ficken!" Der Vater verpasst ihr eine Ohrfeige: "Schäm dich! Du bist doch noch zu jung dafür!" Nun geht er zu seiner 10-jährigen Tochter und lässt wieder die Hosen runter: "Was ist das?" Tochter: "Ein Penis!" Vater: "Was macht man damit?" Tochter: "Ficken!" Der Vater teilt wieder eine Ohrfeige aus und sagt: "Schäm dich! Du bist doch noch viel zu jung für so was!"ein mann geht er zu seiner jüngsten Tochter und dasselbe Spielchen beginnt: Hosen runter und die Frage: "Was ist das?" Tochter: "Ein Penis!" Vater: "Was macht man damit?" Tochter: "Spielen!" Vater: "Spielen? Was meinst du damit?" Tochter: "Na, spielen eben. Zum Ficken ist er zu klein!"
-----
Ein Betrunkener rennt nachts auf dem Heimweg an eine Litfaßsäule. Auf dem Boden kriechend tastet er sich mehrmals um die Säule herum und meint schließlich verzweifelt: "Eingemauert!"  

Heute besuchten schon 3 Besucher (4 Hits) meine Seite
 
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden